Montag, 27. April 2015

SLEEP CYCLE... meine Life Apps....



Hallo heute habe ich einen neuen Beitrag für euch und zwar meine Life Apps, die ich Tag Täglich nutzte und die heutige App nennt sich ....Sleep Cycle...



die App Sleep Cycle ist ein App die ich als Wecker nutzte, da die App dich so richtig angenehm aufweckt und dass macht die App so das sie die ganze Nacht deine Schlaf Zyklus misst und dich in deinem angegebenen Zeitraum so aufweckt das es einigermaßen "angenehm" ist...


-----Einstellen-----   

am Abend zuvor stellt man einen Zeitpunkt fest an dem man geweckt werden will z.B.  um 07:00



darunter sieht man das dich die App zischen 06:40 - 07:00 aufweckt und das hängt davon ab wie gut man schläft... also es kann sein das es um 06:45 aufweckt oder auch erst um 07:00

dann wenn man auf Start tippt gibt es noch ein "Extra" Einstellung bei der man Schlafanmerkungen machen... das nutzte ich eigentlich nicht.... 



dann weiter auf OK und dann muss man das iPhone nur noch am Strom anstecken und auf die obere Ecke der Matratze legen (dazu unten noch ein Absatz) und dann kann man schlafen... =D



am nächsten Morgen weckt es dich zu deinem angegebenen Zeitraum meiner Meinung nach sehr angenehm auf, es ist kein lauter schriller ton wo man gleich aus dem Bett fällt, sondern eine ganz ruhiger der immer lauter wird oder auch gleich etwas lauter und ich glaube es ist immer eine andere Geschwindigkeit, es wird unterschiedlich schnell laut und auch immer eine andere Musik 
...bilde ich mir zumindest ein... =D


-----So funktioniert das-----

Während den Schlafs gehst du durch verschiedene Zustände, von Tiefschlaf bis zu leichtem Schlaf. Der Zustand, in dem du dich befinden, wenn der Wecker läutete, bestimmt, wie müde du dich fühlst. Ein festgelegter Wecker ist wie eine Lotterie. Wenn du Pech hast, befindest du dich gerade im Tiefschlaf und bist du kaum am Bewußtsein. Sleep Cyclus versucht immer dich in der leichtesten Schlaffes zu wecken, Es ist die natürlichste Art des Erwachens, wo du dich erholen und entspannst.



Da du dich währen der Schaffhausen unterschiedlich bewegst, kann Sleep Cycle unter Verwendung des iPhones deine Bewegungen überwachen um so deinen zustand festzulegen.


-----Statistik-----

natürlich werden die Daten gespeichert und Statistiken erstellt
dabei gibt es die Tages Statistiken wo angezeigt wird die zeitraum im Bett, die Schlafqualität, die Zeit im Bett, Aufwachstimmung, die automatischen A`Schlafanmerkungen wie Ort und Wetter und die Tagesaktivität mit den Daten von Apples Health...






dann gibt es noch Statistiken über die Gesamtanzahl der Nächte, Gesamtzeit im Bett, Durchschnittliche Zeit im Bett, die kürzeste Nacht, die Längste Nacht, die Beste Nacht und die Schlechteste nacht...



dann gibt es noch weitere Statistiken wobei die letzten 10Tage, 3 Monate und Alle Daten verglichen werden und dabei kann man vergleichen die Schlafqualität nach Prozent, Schlafqualität pro Wochentag in Prozent, vom Wetter beeinflusste Schlafqualität, die Zeit im Bett pro Wochentag, die Zeiten wann man schlafen gegangen ist, die Zeit im Bett nach Stunden, nach Tagen Aktivität und die veränderte Schlafqualität durch Aktivität und wahrscheinlich noch viele mehr... =D




 


   
-----Kritik-----



das einzige das daran zu kritisieren ist ist das man ersten die ganze nacht das iPhone quasi neben dem Kopf liegen soll und es zweitens dadurch natürlich die ganze nacht die Strahlung des iPhones am Kopf hat... da bin nicht logischer weise nicht so empfindlich bin, sonst würde ich das ja nicht machen... und drittens die ganze nacht am Strom hängen muss... wobei ich nicht weiß wie viel Strom es braucht... 




 -----Sonstiges-----

dann gibt es noch Einstellungen wie Einschlafhilfe die mich nur stört beim einschlafen, die Schlafanmerkungen die nicht viel ausmachen, die Weckstimmung die Witzig ist aber nicht notwendig ist und die Herfriquenzp könnt man auch noch nutzten...




-----Fazit-----


es ist eine nette App die ich auch schon Jahre nutzte, aber wie am Anfang gesagt nur als "Wecker"... es ist sicherlich auch informativ solche Statistiken zu haben, weil man auch etwas merkt wenn im seinen Leben etwas passiert oda am Tag davor oder danach etwas passiere sieht man das auch das sich das auf den Schlaf auswirkt...



 aber ich würde das nicht zu sehr überbewerten da es doch nur eine App ist und es an einer professionellen Schlafanalyse nicht rann kommt da man dazu wichtige Daten braucht wie was hat man am Tag gegessen und die Raumtemperatur sind wichtige Punkt für eine Schlafanalyse... 

die App gibt für IOS und mittlerweile auch für Android...

>zu sleepcycle.com<


>zum Apple App Store<

>zum Google Pay Store<

>zu meinen letzten App des Monats Beiträgen<


über Feedback in form eines Kommentars 
würde ich mich sehr freuen und 


wenn du in Zukunft nichts verpassen willst dann Folgt mir auf Google + oder >Instagram<

Danke fürs lesen wünsche euch noch einen schöne Tag und viel Spaß bei allem was Ihr tut euer Walter...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen