Montag, 23. November 2015

TENCEL Socken... ODEM.eu der Onlineshop für Tencel Kleidung...




Hallo, heute habe ich für euch einen lang überfälligen Beitrag in dem es um die TENCEL Faser und eins der Produkte von odem.eu geht.


Der Beitrag ist schon lange überfällig da ich das Produkt schon im April am Modepalast 2015 in Wien bekommen habe und bei dem Produkt handelt es sich um Socken, ja um vermeintlich einfache Socken, aber die Socken sind aus der Tencel Faser und von der ich heute Berichten will.



Die Frima odem.eu ist ein Onlineshop um, ich zitiere 
 "atmungsaktive und besonders hautsensorische Kleidung online anzubieten"

aber das ist meine Meinung nach nicht das Interessante daran, denn dem.com bieten keine herkömmlichen atmungsaktive Kleidung an sondern Produkte aus einem Stoff der sich Tencel nennt.


Tencel ist eine natürliche Faser aus Eukalyptusholz, die mit einen neuen Verfahren hergestellt wird. Aufgrund der Nanofibril Struktur nimmt der Tencel Stoff Körperflüssigkeiten sehr leicht auf und gibt diese auch wieder ab, dass wie eine natürliche Klimaanlage für die Füße funktionieren soll und damit den Tragekomfort erhöhen soll. Aber  edem.eu ist eher ein Onlineshop in dem Produkte von Eigenmarken und auch anderen Herstellern vertrieben werden die den Tencel Stoff verwenden. 



Wie bereits gesagt habe ich von einem Vertreter von odem.eu ein paar Socken geschenkt bekommen die zu 76% aus diesem Tencel Stoff bestehen. Jetzt habe ich mir mittlerweile ein paar Testsocken von Ihnen bestellt, da ich mir nicht gedacht habe das ich echt Testsocken bekommt, aber jetzt sind Sie da und die sind echt schön Verpackt... Richtig Nice...





Das Versprechen ist keine kalten Füße, optimales Fußklima und auch keine Schweißfüße mehr zu bekommen und das habe ich jetzt ausprobiert.


Ich muss sagen die Socken sind schon vom Stoff deutlich Sanfter und hautfreundlicher, man merkt das Sie atmungsaktiv sind, aber eine schwerwiegenden  Unterschied habe ich nicht bemerkt, natürlich ist es ein sehr sehr Großer Qualitätsunterschied zu meinen herkömmlichen "billig Socken". Der Preis liegt bei 9,90 Euro für ein Paar, das ist für mich viel aber es ist leistbar für diese Qualität die man dafür bekommt. Aber ich finde das Hauptargument ist auch viel mehr der Ökologische Gedanke dahinter.


Denn bei Tencel ist die toxische Belastung von Frischwasser und Boden deutlich niedriger als bei Baumwolle. Dazu wird Tencel aus dem Rohstoff Holz gewonnen das wird auf Land angebaut das nicht Landwirtschaftlich genutzt werden kann, hingegen Baumwolle Nutzfläche benötigt und mit dem Nahrungsmittelanbau konkurrieren muss. Das aber ökologischere an Tencel ist das man für Baumwolle 10-20 Mal mehr Wasser Verbraucht als für Tencel und alleine dieser Gedanke spricht schon für sich.



Mehr Infos zu Feuchtigkeitsaufnahme, Struktur in Verglich zu anderen Fasern, den Vorteilen von Tencel und zu der Zusammenfassung von allen relevanten Daten findest du Hier, wirklich sehr interessant.



Im großen und ganzen finde ich es Gut das an neuen Ökologischeren Stoffen gearbeitet wird und es Firmen gibt die diese Fasern auch nutzen, natürlich kann man auch hier an allem Ecken etwas finden das nicht toll oder ökologisch ist aber ein Schritt in die richtige  Richtung ist auf jeden Fall und das alleine Zählt schon. Ein Punkt der dazu beiträgt das es noch nicht so Verbreitet ist liegt wahrscheinlich an dem Preis und daran das dafür eigentlich viel zu wenig Werbung gemacht wird die viele Leute erreichen, ich bin wie gesagt nur am Modepalast in Wien darauf aufmerksam geworden oder auch auf  der WearFair Messen in Linz   habe ich erst mitbekommen wie viele Firmen und Marken es im Öko Modebereich gibt und das ist schade.

ich habe das Produkt geschenkt bekommen, 
es handelt sich um keine Kooperation. 

Ich füge alle Link's freiwillig ein... 


Also beim Preis-Leistung Verhältnis lässt sich bei Socken streiten, aber wenn ich in der nächsten Zeit Socken brauche werde ich es in Betracht ziehen... =D Ich hätte auch einen Vorschlag zur Erweiterung der Produktpalette und zwar Sneaker Socken die beim Knöchel aufhören, dann würde ich "Atmende Socken" auch abonnieren und es würde auch eine jüngere Zielgruppe ansprechen, denn ich trage doch 2/3 des Jahres kurze Socken.

zum Nachlesen ein paar Link's:




Vielen dank fürs Lesen, wenn du meine nächsten Beiträge nicht verpassen willst folg mir auf Instagram oder Google+...

Ich wünsche dir einen schönen Tag und viel Spaß bei allem was du tust... Lg Walter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen